Zum Hauptinhalt springen

Ein effizientes Energiesystem entsteht durch die optimale Konfiguration seiner Komponenten. Daher setzen wir auf ausgereifte, intelligent kombinierbare Green Technologies.

Energiequellen

Smart Green Technologies zur regenerativen Energiegewinnung ermöglichen die optimale Nutzung vorhandener, natürlicher Quellen, genau dort, wo maximales Potenzial möglich ist. Wir bedienen uns dabei ausschließlich der CO2-neutralen Primärquellen Wind-, Wasser- und Solarenergie, Geothermie, Luft und Abluft wie auch der Umweltenergie.

Oberflächennahe Geothermie

Erdwärme-Kollektoren

Bewährte Technolgie der ersten Stunde - noch besser solar regeneriert durch PV-Thermie. 

Ringgraben-Kollektoren

Hohe Kosteneffizienz für kleine Gebäude - einfach geplant, schnell verbaut.

Erdwärme-Körbe

Umweltfreundlich und wartungsfrei einsetzbar - auch in Wasserschutz-gebieten.

Spiralsonden

Hohe Einbauflexibilität - vertikal oder horizontal zwischen 1,5 m bis 5,0 m Tiefe.

Rammsonden

Absolute Neuheit: Ohne aufwändige Erdarbeiten höchste Flexibilität bzgl. der Einbaulage.  

Speichersonden

Innovations-Preisträger: Sonde und Speicher integriert - ideal bei Bohrtiefen-begrenzung.

Erdwärmesonden

Bewährte Technologie bis 400 m Tiefe - die Details machen aber den Unterschied. 

Energiepfähle

Die bewährte Technologie im Spezialtiefbau. Die Ausführungstricks entscheiden.

Energie-Spundwände

Der Königsweg, wenn Statik, Wasserhaltung und Energie sich treffen. Synergie der Spitzenklasse

Aqua-Thermie

Energie-Spundwände

Unschlagbar effizient am fließenden Gewässer. Wir planen auch nachrüstbare Technologien.  

Wasser-Wärmetauscher

Das Leistungspaket auf kleinstem Volumen für Gewässer, Zisternen und Löschwasserspeicher.

Grundwasser-Wärmetauscher

Die bewährte Technologie mit hoher Effizienz - auf die Wasserchemie und den Brunnenbau kommt es an!

Abwasser-Wärmetauscher

Wärmerückgewinnung aus Abwasser und Kläranlagen. Auch hier besticht die Doppelnutzung.

Umwelt- und Solarenergie

Photovoltaik (PV)

Die leistungsstärksten Module für eigenstromunterstützte Wärmepumpen und die Realisierung Ihrer E-Mobilität.

Photovoltaik-Thermie (PVT)

Kraft-Wärme-Kollektoren mit dem höchsten Systemwirkungsgrad - Heizung, Kühlung, Stromerzeugung und Regeneration geothermischer Quellen.

Solarthermie

Die leistungsstärksten Module für bivalente Systeme

Energie aus Außenluft, Umluft und Abluft

Außenluft

Bewährte Technologie für das Einfamilienhaus - als hybrides System noch effitzienter.

Umluft

Wärmerückgewinnung aus internen Wärmequellen.
Extrem sinnvoll durch die Doppelnutzung.

Abluft

Wärmerückgewinnung aus kostenloser industrieller Prozessenergie. Synergie, die nicht zu vernachlässigen ist.

Energiespeicherung

Eis-Speicher

Latentwärme richtig geplant für kleine und große Bauvorhaben.

Wasserstoff-Speicher

Wirtschaftliche Produktion, Speicherung und Nutzung von Wasserstoff für Quartiere und große Gebäude.

Sonnen-, Wind- und Wasserkraft zur Stromerzeugung

Photovoltaik (PV)

Die leistungsstärksten Module für eigenstromunterstützte Wärmepumpen und die Realisierung Ihrer E-Mobilität.

Klein-Wasserkraftwerk

Höchste Innovationskraft durch ökologische Unbedenklichkeit. Für kleine und große Standorte.

Klein-Windkraftanlage

Vertikale Windkraftanlagen als synergetische Systemerweiterung zur Photovoltaik.


Dezentrale Wärmepumpen & zentrale Großwärmepumpen

Für die Umsetzung einer optimalen regenerativen Energieversorgung kommen alle bewährten Wärmepumpensysteme zum Einsatz. Auch hier verfolgen wir das Ziel, energieeffiziente Maschinen zu planen, welche über modernste Regelungstechnik in das Energiesystem integriert werden.

Folgende Kompressionswärmepumpen werden durch uns geplant:

  • Luft-Wasser-Wärmepumpen
  • Sole-Wasser-Wärmepumpen
  • Wasser-Wasser-Wärmepumpen
  • Hybride Wärmepumpen (z.B. Sole-Luft)

Darüber hinaus planen wir auch bivalente Systeme, um bestehende Infrastrukturen sinnvoll weiter nutzen zu können, aber gleichzeitig die CO2-Belastung deutlich zu reduzieren.